Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knobizehe
  • 300g TK-Erbsen
  • 250 ml Gemüsebrühe (evtl. teilweise mit Milch oder Sahne ersetzen)
  • Nudeln

Zubereitung

  • Zwiebel und Knobi andünsten, 200 g TK-Erbsen und Flüssigkeit dazu und kochen lassen (ca. 5 min, dann alles pürieren und mit Salz, Pfeffer, etc. abschmecken
  • Nudeln garen und gegen Ende der Garzeit 100 g TK-Erbsen mitgaren (ca. 3 min)
Powered by MediaWiki